Home

Auf Piefke's Spuren in Wien mit Sabine

 

Wieso eigentlich "Piefke"?

Diese und viele andere Fragen werden auf unserem amüsanten, aber auch interessanten Spaziergang gelüftet: 

 

Was hat das "Frankfurter Tortenstück" mit Österreich zu tun, obwohl es in keiner Wiener Zuckerbäckerei zu finden ist? Wieso wurde die deutsche Nationalhymne von einem Vertreter der Wiener Klassik komponiert? Was verbindet das Wiener Burgtheater mit der Dresdner Semperoper? Von welchem deutschen Wahlwiener stammt das Zitat "Im Himmel werde ich hören"?

Eine unterhaltsame Spurensuche nicht nur für deutsche Gäste, gespickt mit vielen spannenden Informationen über Wien und deutsch-österreichische Gemeinsamkeiten! Wenn Sie danach noch Lust auf einen Museumsbesuch haben - wie wäre es mit...

...den Kaiser-Apartements und dem Sisi-Museum in der Wiener Hofburg? Erfahren Sie alles über die legendäre bayerische Prinzessin und spätere österreichische Kaiserin, die zum Mythos wurde!

...der Schatzkammer? Wie kamen die Krone und die Insignien des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation nach Wien? Lassen Sie sich beeindrucken von den unermesslichen Schätzen der Habsburger!

...dem Kunsthistorischen Museum? Tauchen Sie ein in Gemälde vom Ende des 15. JH/Anfang 16. JH - u.a. von Lucas Cranach, Hans Holbein und Albrecht Dürer, eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten dieser Zeit. 

Wenn ich Sie neugierig machen konnte, kontaktieren Sie mich bitte: Ich stelle Ihnen sehr gerne auch Ihr ganz persönliches Programm zusammen. Als langjährige Wahlwienerin und staatlich geprüfte Austria Guide bin ich die richtige Ansprechpartnerin und freue mich auf Ihre Anfrage!

Kosten für einen 2-stündigen Stadtspaziergang: € 150,-- netto* für 1-20 Personen (ohne Eintrittsgebühren), jede zusätzliche Stunde € 60,--netto*.

 

*steuerfrei gem. §6 Abs. 1 Z 27 UstG

 

 

Price range: 
+ 100€