Home

Private dining bei Asta

Private Dining in meiner Vintage Wohnung!

Ich bin 36, Kunsthistorikerin und Interior Designerin,

Kunst- und Vintagesammlerin aus Wien.

Aus einer teils tschechischen, teils italienischen, teils österreichischen Familie stammend,

bin ich mit ganz unterschiedlichen kulinarischen Einflüssen aufgewachsen und durfte schon sehr früh mit meiner Großmutter, Mutter und Tante mitkochen und backen.

Ich bin begeisterte Gastgeberin und habe vor zwei Jahren begonnen private Dinnerparties zu organisieren,

mit der Idee und dem Anspruch unterschiedliche Menschen an meinem historischen Tisch zu versammeln und ein schönes kulinarisches und soziales Erlebnis zu kreieren.

 

Eine saisonale Mischung aus regionalen und überwiegend biologischen Lebensmitteln bildet die Basis meiner Küche.

Ein bisschen italienisch – ich liebe Risotto und mediterranes Gemüse.

Ein bisschen österreichisch – gutes Fleisch.

Etwas tschechisch, besonders Mehlspeisen und Süsses.

Verschiedene Gewürze, gute Öle vom Delikatessenmarkt…

Eine köstliche und moderne Interpretation von traditioneller Wiener Küche mit überraschenden Momenten!

Und natürlich gibt es eine Kostprobe köstlicher, österreichischer Weine!

Bitte lasst mich wissen, was ihr gern ausprobieren und kosten würdet!

Es darf mir beim Kochen gern über die Schulter geschaut werden!

 

Beispiel-Menü für ein Private Dining:

Aperitif: Österreichischer Sekt aus dem Kremstal

Vorspeise: Caprese aus Biomozzarella und roten Rüben mit Dressing aus Kräutern aus Mutters Garten

Hauptgang: Rosa gebratene Roastbeefscheibe auf Pilzrisotto mit karamelisierten Zwiebeln

Nachspeise: Hausgemachtes Heidelbeereis mit frischem Basilikum und Keksbröseln

Digestiv: Biogin aus dem Mostviertel mit Tonic

Eine delikate Auswahl österreichischer Weine!

Selbstverständlich koche ich für Euer Private Dining auch gerne ein 100% Altwiener Menü für euch wenn gewünscht mit z.B. Schnitzel, Knödel, Nockerl, Strudel etc.

 

Standort und Nachbarschaft:

Ich lade in meine private 80m² Altbauwohnung im 7. Bezirk ein. Diese befindet sich nahe dem Stadtzentrum in einem historischen Haus, erbaut im Jahre 1890.

Unkompliziert mit diversen öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Ihr werdet Euch sozusagen im privaten Museum einer Kunst- und Vintage Möbelsammlerin wiederfinden und auf Stühlen aus dem 18. Jahrhundert bis zu den 60er Jahren sitzen.

 

Kapazität 1-7 Personen -

55€ pro Person für ein dreigängiges Menü mit Aperitif, Digestiv, Weinbegleitung und antialkoholischen Getränken.

Kontaktiert mich bitte für Anfragen und Details!

Liebe Grüße

Asta

Price range: 
51€ - 80€